OSPF Konfiguration IPv6 für Cisco IOS

Aus gegebenem Anlass hier mal ein Beispiel einer OSPF Konfiguration für Cisco IOS. Das ist wirklich relativ einfach. Hier nochmal alle Schritte zum nachvollziehen:

Router1

Router2

Als nächstes überprüfen wir die IPv6-Konnektivität mit ping:

Wie Ihr sehen könnt, die Konnektivität ist da, schauen wir uns nun den OSPF Part an. Als erstes setzen wir eine Nullroute um und konfigurieren OSPF auf Router 1

Hiermit haben wir das Fastethernet 0/0  Interface in der OSPF Area 0 konfiguriert und redistribuieren statische IPv6 Routen in IPv6 OSPF.

Das ganze wiederholen wir auf dem 2 Router:

Dies enabled FastEthernet 0 / 0 im OSPF-Bereich 0.  Nun  verifizieren wir die IPv6-Router OSPF neighborship

Wie wir erkennen können, agiert der Router 1 als Backup Designated Router und alle Daten sind geladen (FULL Status).  Prüfe die Route

Wir erhalten ein / 64 Netz als externe OSPF Route, alles funktioniert nun wie erwartet.